Bitcoin und Blockchain: Nicht anonym, nicht wirklich datenschutzfreundlich

Eine Bitcoin als Goldmünze liegt auf einen Stapel 100-Dollar-Banknoten. Foto: Flying Logos, CC BY-SA 4.0 via Wikimedia Commons

Cyberkriminelle setzen für Zahlungen gerne auf Kryptowährungen wie Bitcoin. Schließlich kann man sich mit einem kostenlosen Programm ganz einfach eine eigene virtuelle Geldbörse (“Wallet”) erschaffen und damit dann beispielsweise Lösegeld-Zahlungen einsammeln. Alles ohne seinen Pass oder Personalausweis bei irgendeiner Bank zu registrieren. Doch ganz so Anonym ist Bitcoin leider doch nicht. Weiterlesen

Das eigene Buch: Verlage finden oder selbst veröffentlichen?

Webseite eines Verlages mit Informationen zum Einreichen von Manuskripten. Screenshot SR

Ein Buch zu veröffentlichen ist für viele Menschen ein Lebenstraum. Doch einen Verlag für das eigene Manuskript zu finden ist nicht einfach. Wie es doch klappen kann – und wie man alternativ über Self-Publishing-Plattformen günstig E-Books und echte Bücher veröffentlichen kann – darum ging es dieses Mal im Deutschlandfunk “Marktplatz”. Weiterlesen

Wildkameras: Tiere beobachten mit Laptop und TV

Tierbeobachtung per Laptop und Webcam: Ein Turmfalken-Weibchen schaut in die Kamera der Kallmuther FalconCam. Foto: SR

Wildtiere zu beobachten ist normalerweise vergleichsweise kompliziert: Viele laufen schließlich weg, sobald sich ihnen Menschen nähern. Tausende Wildkameras in aller Welt liefern allerdings rund um die Uhr Live-Bilder aus den Nestern und Höhlen und Adlern, Falken und anderen Tieren. Ein Beitrag für die Sendung “Umwelt & Verbraucher” im Deutschlandfunk, ausgestrahlt am 25. Mai 2021. Weiterlesen

Streitgespräch: Brauchen wir Kernkraft gegen den Klimawandel?

Eins ist klar: Wenn wir den Klimawandel noch auf ein irgendwie beherrschbares Maß begrenzen wollen, müssen wir unsere CO2-Emissionen reduzieren. Trotzdem werden in Deutschland gerade ausgerechnet vergleichsweise klimafreundliche weil CO2-arme Kernkraftwerke abgeschaltet. Für die Sendung “Streitkultur” im Deutschlandfunk habe ich deshalb gefragt: “Atomkraft – ja bitte: Brauchen wir Kernenergie im Kampf gegen den Klimawandel?” Weiterlesen

10 Jahre elektronischer Personalausweis und der schwierige Weg zur digitalen Verwaltung

Muster eines Personalausweises von der Seite personalausweisportal.de

Im November 2010 wurde der elektronische Personalausweis im Scheckkarten-Format eingeführt. Doch im Alltag werden die Online-Funktionen im Ausweis bisher kaum genutzt. Passende Angebote sind immer noch Mangelware. Ein Beitrag für die Sendereihe “Hintergrund” im Deutschlandfunk, gesendet am 27. Oktober 2020.… Weiterlesen

Promis bei Telegram: Gegenöffentlichkeit für Verschwörungsmythen

Auf einem Smartphone werden unter anderem die Telegram-Kanäle von Eva Herman, Michael Wendler und Attila Hildmann angezeigt. Foto: SR

Immer mehr Prominente und selbsternannte “Corona-Rebellen” nutzen den Messenger-Dienst Telegram um ihre Ansichten und Erkenntnisse zu verbreiten. Nicht selten Verschwörungstheorien, die bei Facebook oder Twitter schnell als Falschmeldung gekennzeichnet oder gelöscht würden. Neuster Telegram-Aluhut-Promi ist Schlagersänger Michael Wendler, der inzwischen… Weiterlesen

Meine Karriere wird bald “ein bitteres Ende” haben: Eva Herman und die größeren und kleineren Zusammenhänge

Ein Screenshot von Eva Hermans Telegram-Kanal zeigt, dass sie inzwischen über 110.000 Follower hat.

Eigentlich hätte es für mich eine entspannte Woche werden können. Dann kam ein spontaner Auftrag vom Deutschlandfunk-Medienmagazin “@mediasres”. Zwei Tage später erklärten mir erboste Fans von Eva Herman in Dutzenden E-Mails, dass ich ihr Idol angeblich “manipulativ aus dem Zusammenhang”… Weiterlesen