Hörbeispiele

 

Beispiel einer Magazin-Moderation. – Deutschlandfunk, “Umwelt und Verbraucher“. Gesendet am 22. Dezember 2017. Länge: 5:23 min – Die Einspielbeiträge mussten aus rechtlichen Gründen leider herausgeschnitten werden.

 

“EU-Leistungsschutzrecht für Presseverleger: Digitaler ‘Robin Hood’ mit unkalkulierbaren Nebenwirkungen.” – Deutschlandfunk, “Kommentar”, 5. Juli 2018. Länge: 3:05 min.

 

“Facebook-Skandal: Hilflose Katastrophenbewältigung im Schatten des Datenbergs.” – Deutschlandfunk, “Kommentar”, 5. April 2018. Länge: 3:09 min.

 

“Der 35mm-Film stirbt aus: Das Kino wird digital.” – Deutsche Welle, Wirtschaft. Gesendet am 17. August 2013. Länge 5:41 min.

 

“Sterben auf Raten: Das langsame Ende der Mittelwelle.” – WDR 5, Medienmagazin “Töne, Texte, Bilder”, 4. Mai 2013, Länge: 7:15 min.

 

“Definitionssache: Privatsender interpretieren die ‘Werberelevante Zielgruppe’ neu.” – WDR 5, Medienmagazin “Töne, Texte, Bilder”, 5. Februar 2013. Länge 4:40 min.

 

“Strategien gegen Obsoleszenz: Warum Technik schnell kaputtgeht – und was dagegen hilft.” – Deutschlandfunk, “Hintergrund”. Gesendet am 5. Februar 2016. Länge 18:14 min.

 

“Energiewende stoppt nicht mit Trump”. Interview mit Greenpeace-International-Chefin Jennifer Morgan. – Deutschlandfunk, “Umwelt und Verbraucher”. 9. November 2016. Länge: 7:43 min.

 

“Glückssache Datenschutz: Browser-Erweiterung späht Millionen Nutzer aus.” – Deutschlandfunk, Kommentar . Gesendet am 2. November 2016. Länge: 3:00 min.