• Deutschlandfunk
  • Glückssache Datenschutz: Browser-Erweiterung späht Millionen Nutzer aus

    Ein kleines Erweiterungsprogramm für den Internet-Browser, ein so genanntes Add-on hat Millionen User ausgespäht. Das zeigen Recherchen des NDR. Dabei sollte das Add-on “Web of Trust” nach Aussagen des Anbieters eigentlich für mehr Sicherheit im Internet sorgen, in dem es die Vertrauenswürdigkeit von Webseiten mit einer Art Ampel-System einordnet. Doch im Hintergrund, unbemerkt von den […]

  • Deutschlandfunk
  • Das Update vom Update: Ärger mit der Websuche von Windows 10

    Bis zum 29. Juli 2016 konnten Windows-Nutzer ihr System kostenlos auf Windows 10 umstellen. Nur vier Tage nach Ablauf der Frist ruft Microsoft seine Nutzer auf, erneut ein Update zu installieren. Doch die neue Version bringt nicht nur Vorteile. Einige Features sind datenschutzrechtlich durchaus bedenklich. Für den DLF habe ich die wichtigsten Punkte erklärt. Warum […]

  • Deutschlandfunk
  • Strategien gegen Obsoleszenz: Warum Technik schnell kaputtgeht – und was dagegen hilft

    Symbolbild: Mein altes Röhrenradio - noch reparaturfreundlich geplant und gebaut Foto:SR

    Geht der Fernseher oder das Handy kurz nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistungsfrist, ist für viele Verbraucher der Fall klar: Das haben die Hersteller von Anfang an so geplant. Unter dem Schlagwort “Geplante Obsoleszenz” geistert diese Vorstellung seit rund 5 Jahren verstärkt durch die Welt und durch die Medien. Eine Reihe von Umweltschützern und Verbraucheraktivisten kämpfen […]